Heute war unsere spanische Austauschschülerin im Konzentrationslager Sachsenhausen nördlich von Berlin.  Da gehen fast alle Schüler hin, wenn sie von außerhalb kommen, von außerhalb wohlgemerkt. Die Berliner Schüler brauchen das nämlich nicht. Die gehen am Wandertag in den Hochseilgarten, zum Bowling oder zur Drogenberatung. Historische Orte zu besuchen, kommt auf dem Stundenplan so gut wie nie vor. …

weiterlesen